zurück
News

Vordemwald dominiert schon wieder

Der RHC Vordemwald hat am Wochenende ein klares Zeichen gesetzt und den RSC Uttigen im ersten Saisonspiel mit 6:0 besiegt.

RHC Vordemwald - RSC Uttigen 6:0 (3:0)

Uttigen ist zurück und möchte gerne gleich an der Vorherrschaft von Vordemwald rütteln, doch nach nur 43 Sekunden ist die Realität zurück. Noelia Rüegger bringt das Heimteam in Führung, dann stellt Nadele Moor mit einem Doppelpack (13./15.) auf 3:0. Nach einer Viertelstunde ist klar, wer weiterhin der Chef in der Schweiz ist. Uttigen übersteht in der Folge zwar eine Unterzahl nach blauer Karte gegen Daniela Senn erfolgreich, muss aber in der 37. Minute das vierte Gegentor durch Elona Moor hinnehmen und verliert aufgrund der Doublete von Eva Hammelbacher (41./49.) am Ende deutlich.

Mehr News

Diverse Schweizer Podestplätze in Wörgl