zurück
News

Schweizer verlieren auch 2. Platzierungsspiel

Zum 2. Platzierungsspiel traten die Schweizer gestern gegen Lettland an. Nach elf gespielten Minuten lagen die Eidgenossen mit 2:0 in Führung. Doch noch vor der Pause glichen die Letten zum 2:2 aus. In der 2. Spielhälfte schossen die Schweizer nach gut zwei Minuten das 3:2. Lettland konnte jedoch nach sieben weiteren Minuten wieder zum 3:3 ausgleichen. Da in der regulären Spielzeit keine weiteren Treffer mehr fielen, musste diese Partie in der Verlängerung entschieden werden. In dieser hatten die Letten das Glück auf ihrer Seite, denn sie schossen nach 56 Sekunden das entscheidende Tor. Somit belegen die Eidgenossen den 8. Schlussrang an den diesjährigen World Games.

Mehr News

Schweizer Kader für die U17-Europameisterschaft nominiert