zurück
Actualités

Schweizer Sieg und starker Oliver Grob

Vom gestrigen Tag an den World Skate Games gibt es eine Erfolgsmeldung aus dem Rollhockey plus einen starken Auftritt von Oliver Grob auf der Strasse.

Rollkunstlauf

Rahel Arnold ist gestern zu ihrem Wettkampf mit dem Kurzprogramm gestartet. Die einzige Schweizerin klassiert sich auf Rang 28 und muss jetzt in der Kür versuchen, noch einige Ränge gutzumachen.

 

Speedskating

Im ersten Strassenrennen und nach einem Ruhetag glänzt Oliver Grob wieder! Der Zuger Speedskater fährt im One Lap auf den herausragenden 12. Schlussrang unter 37 Athleten und klassiert sich damit im vorderen Drittel.

 

Rollhockey

Einen wichtigen Sieg ist der U19-Auswahl gegen Chile gelungen. Erstmals seit vielen Jahren hat man die Südamerikaner besiegt. Wird heute der Aussenseiter aus Mexiko auch geschlagen, so wird die Schweiz die Vorrunde auf Rang 3 in ihrer Gruppe abschliessen und danach um Rang 5-8 spielen. Das Spiel gegen Mexiko gibt es um Mitternacht MEZ live auf Swiss Sport TV.

 

Inline Hockey

Die Schweiz verliert gestern auch ihr letztes Gruppenspiel, diesmal mit 2:7 gegen Frankreich. Nun geht es heute mit der Hoffnungsrunde weiter, gegen Gastgeber Argentinien braucht es einen Sieg, um noch das Viertelfinale erreichen zu können. Das Spiel findet um 16:30 Uhr statt, Swiss Sport TV überträgt live.

Mehr News

Rang 2 nach der Vorrunde für die Schweiz