zurück
Rink hockey

Gelingt Gipf-Oberfrick die Revanche?

Nur eine Woche nach dem Gastspiel in Vordemwald kommt es in Gipf-Oberfrick zur Reprise des Aargauer Derbys.

Foto: Daniel Hilfiker.

25.02.2023, RHC Gipf-Oberfrick - RHC Vordemwald, Spielbeginn 19:00 Uhr

Im September hätte das Spiel zwischen Vizemeister Gipf-Oberfrick und Meister Vordemwald die Saison so richtig eröffnen sollen. Doch die Partie musste beim Stand von 1:1 aufgrund von Feuchtigkeit auf dem Platz abgebrochen werden. Am Samstag wird nun zu Ende gespielt, wobei die Vorteile bei den Gästen liegen. Diese haben nämlich vor wenigen Tagen das "Hinspiel" bei sich zu Hause sicher mit 7:2 gewonnen und an der Tabellenspitze nun einen Vorsprung von zwölf Punkten.

Für Gipf-Oberfrick handelt es sich um das erste Heimspiel seit dem 3. Dezember und den allgemein erst dritten Auftritt vor eigenem Publikum in dieser Saison. Die Fricktalerinnen wollen mit einem starken Spiel so richtig Werbung für die anstehenden Partien in den nächsten Wochen machen.

Mehr News

Marathon Schweizer Meisterschaft zum Auftakt der Swiss Skate Tour