zurück
News

Doppelsieg für Yannis Vitaliano am BaWü Cup

Der Schweizer Junioren-Weltmeister Yannis Vitaliano ist bereits wieder in glänzender Verfassung. Beim BaWü-Cup feiert er am Wochenende einen Doppelsieg.

In der Volksbank Inline Arena in Nagold glänzt Yannis Vitaliano am Wochenende mit starken Resultaten. Im Riesenslalom siegt der Innerschweizer mit 0,94 Sekunden Vorsprung, im Slalom fährt er die Konkurrenz in der Kategorie U18 mit einem Polster von unglaublichen 6,59 Sekunden in Grund und Boden. Die Gesamtzeit von 45,85 Sekunden hätte ihn auch bei den Erwachsenen auf den vierten Zwischenrang gebracht.

Vitaliano liefert damit der Beweis, dass die Form hinsichtlich der Heim-EM in Hergiswil und Beckenried vom 10. und 11. Juni stimmt. Dort wird er seine Riesenslalom-Goldmedaille zu verteidigen haben und möchte auch im Stangenwald unter die Top 3 kommen.

Mehr News

Lockerer Auswärtssieg für Vordemwald