zurück
Rollhockey

Die perfekte Saison von Vordemwald

Niemand kann den Damen des RHC Vordemwald das Wasser reichen. Mit einer perfekten Saison feiern sie den Schweizer Meistertitel 2021/22.

Am Ende sind es 14 Spiele, 14 Siege und ein Torverhältnis von 77:8. Die Damen des RHC Vordemwald haben die Schweizer Meisterschaft 2021/22 nach Belieben dominiert und es am Samstag im letzten Saisonspiel mit einem 8:1-Sieg über den Zweiten aus Gipf-Oberfrick nochmals demonstriert: sie sind die Nummer 1.

Es ist ein beeindruckender Auftritt jener Mannschaft, die auch einen Grossteil des Schweizer Nationalkaders stellt. Die Pässe sitzen, die Laufwege sind bekannt und vorne tragen sich munter immer wieder andere Spielerinnen in die Torschützenliste ein. Hinten bilden Chiara Stadelmann und Lara Hämmerle ein Torhüterduo, welches herausragend ist und selten beschäftigt wird. Vordemwald verteidigt nach dem Ausfall der letzten zwei Meisterschaften erfolgreich seinen Titel aus der Saison 2018/19 und setzt seine Dominanz fort. Mittlerweile fehlt nur noch ein Titel, um mit Rekordmeister Bern gleichziehen zu können.

Mehr News

Rollerblade ist neue Partnerin von swiss skate