zurück
Rollhockey

Wimmis ist Schweizer Meister bei den U15

Der RHC Wimmis gewinnt die Schweizer Meisterschaft 2021/22 bei der U15 auf überzeugende Art und Weise.

Die jungen Berner Oberländer des Trainerduos Patrick Mani und Keita Graf überzeugen während der ganzen Saison und sind in der Finalrunde mit zehn Siegen aus zehn Spielen eine Klasse für sich. Die beiden Verfolger aus Uttigen und Genf erreichen in je einem Spiel eine knappe 2:3-Niederlage, beim zweiten Vergleich ist die Differenz deutlich grösser.

Am gestrigen Sonntag haben die Niedersimmentaler bei ihrem Heimturnier in Wimmis Pokal und Medaillen - und damit der Lohn für ihre starke Saison - überreicht bekommen. 

Mehr News

Rollerblade ist neue Partnerin von swiss skate