zurück
Rink hockey

1. U11 Girls-Turnier ist ein Erfolg

Am Samstag hat an den Euro Girls in Vordemwald zum ersten Mal in der Geschichte des Schweizer Rollhockeys ein U11 Girls-Turnier stattgefunden.

Raph Krauss, Lebkuchenhaus Productions.

Noch nie haben im Nachwuchs Mannschaften nur bestehend aus Mädchen gegeneinander gespielt. Bei der Premiere in Vordemwald haben die Münsingen Wölfe, Gipf-Oberfrick, Uri und die Spielgemeinschaft Vordemwald/Genf dafür gesorgt, dass die steigende Anzahl von weiblichem Nachwuchs in den Vereinen Rechnung getragen wird. Jedes Team hat vor schöner Kulisse je drei Spiele bestreiten und erste Matcherfahrungen sammeln dürfen. 

Bei der finalen Preisübergabe sind die U17 Damen-Nationalspielerinnen vor Ort und haben ihren potenziellen Nachfolgerinnen die Geschenke überreicht.

Mehr News

Sind die Labeda Rockets das Mass der Dinge?